Weizen für Hühner kaufen

Wo kann man Weizen für Hühner kaufen? Wer sich Hühner zulegen möchte, wird sich sehr wahrscheinlich genau diese Frage stellen, denn schließlich gehört der Weizen zu den Grundnahrungsmitteln der Hühner und sollte somit bei der Fütterung auf keinen Fall fehlen. Für den Kauf von Weizen gibt es mehrere Möglichkeiten, welche ich euch kurz vorstellen möchte.

Der Futtermittelhandel verkauft Weizen

Eine erste Anlaufstelle für den Kauf von Weizen kann der Futtermittelhandel sein. Nutze hierzu am besten das Internet und schaue einmal nach, wo sich der nächste Futtermittelhandel in deiner Umgebung befindet. Sehr hilfreich kann hierbei Google Maps sein.

Weizen für Hühner kaufen

Solche Verkaufsstellen nennen sich mitunter auch Landhandel. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es den Weizen dort in 25 kg Säcken zu kaufen gibt. Entweder als reines Korn abgefüllt in Säcken oder als fertige Futtermischung.

Weizen über das Internet kaufen

Wer sich die Fahrt zum nächsten Futtermittelhandel sparen möchte, der kann den Weizen auch ganz bequem über das Internet kaufen. Es gibt inzwischen zahlreiche Händler, welche sich auf den Vertrieb von Hühnerfutter spezialisiert haben oder man kann es sogar direkt vom Hersteller beziehen.

Sehr empfehlen kann ich das StaWa Hühnerfutter im 25 kg Sack. Es handelt sich hierbei um eine fertige Futtermischung. Es verfügt über eine sehr hohe Qualität, worüber sich die Hühner natürlich sehr freuen werden. Das Futter beinhaltet Weizen, Mais, Muschelkalk, Gerstenflocken, Sonnenblumenkerne, Rapsöl und Oregano-Öl.

Der Hersteller verzichtet hierbei gänzlich auf Rohstoffe, welche frei von Gentechnik sowie Konservierungsstoffen und Färbemitteln sind. Diesen Aspekt finde ich sehr wichtig. Es steht jedoch jedem Hühnerbesitzer frei, welche Art von Futter gefüttert wird.

Wie wird der Weizen gefüttert?

Ein Futtertrog macht sich für die Weizenkörner oder die Futtermischung sehr gut. So können sich die Hühner selbst bei Bedarf das Futter heraussuchen. Zur Beschäftigung kann etwas Weizen auch im Hühnerstall verstreut werden, dieser wird dann über den Tag von den Hühnern aufgepickt. Bei der Fütterung ist immer darauf zu achten, dass ausreichend Wasser zur Verfügung steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.